Details zum Spielzeug

  • Hinzugefügt: Patch 8.3
  • Typ: Boden
  • Quelle: Quest
  • Benutzen-Effekt
    • Wirft ein Aqirgelege auf das Ziel, damit es von Aqir umschwärmt wird.
    • 1 Minute Abklingzeit

Wie bekomme ich das Spielzeug?

Das Aqirgelege bekommt man als Belohnung bei der Aufzucht des Reittiers "Schattendorndrohne" in Uldum. In insgesamt drei Stufe kann man sich dieses Reittier erarbeiten, nach der ersten Stufe gibt es das Aqirgelege als Spielzeug für die Sammlung. Folgend gibt es die wichtigsten Infos bis zum Freischalten des Spielzeugs, den kompletten Weg bis zur Schattendorndrohne gibt es auf der Mount-Seite.

Position des unglaublichen Eis

Sobald man die Einführungsquestreihe rund um Magni und Furorion aus Patch 8.3 abgeschlossen und somit auch die Angriffe in Uldum freigeschaltet hat, kann man das unglaubliche Ei im Hafen von Ankhaten bei den Koordinaten 20.8, 30.3 finden. Das Ei ist am Questausrufezeichen zu erkennen. Mit der Quest geht es nun zu H'Partho Adoros in Ramkahen, der das Ei aufnimmt.

Ei-Position für das Aqirgelege als Spielzeug in Uldum

Ei zum Schlüpfen bringen

Das Ei hat nun einen Fortschrittsbalken bis 5.000, welchen wir durch tägliche Quests füllen müssen. Jede normale Quest bringt 300 Erfahrungspunkte, einzigartige Quest gewähren 900 Erfahrungspunkte. Welche Quest aktiv ist, ist zufällig. Sobald man 4.999 erreicht hat, schlüpft aus dem Ei eine Larve und man kann einen Namen vergeben. Hier gibt es als Belohnung auch das Aqirgelege als Spielzeug.

Wie es in Stufe 2 und Stufe 3 bis zum Reittier weitergeht, erfahrt ihr in der Übersicht zur Schattendorndrohne.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.