Details zum Reittier

  • Gegenstandsname: Laserpointer für Mechanokatzen
  • Hinzugefügt: Patch 8.2
  • Accountweit
  • Typ: Boden
  • Benötigt Stufe 20
  • Quelle: Händler

Wie bekomme ich das Reittier?

Die Mechanokatze X-995 kann auf der Insel Mechagon auf Kul Tiras erspielt werden. Zuerst wird der 'Bauplan: Laserpointer für Mechanokatzen' benötigt, damit man die Herstellung der mechanischen Katze freischalten kann. Den Bauplan kann man direkt bei Cork Schutzgart auf Mechagon bei den Koordinaten 63.2, 43.0 für 500 Gold kaufen. Das Item schaltet mit einer Quest die Herstellung bei Pascal-K1N6 im Rostbolzen (71.6, 32.6) auf Mechagon frei.

Hat man die Mechanokatze X-995 bei Pascal freigeschaltet, werden zur Herstellung noch 8x 'Kiste mit E.R.S.A.T.Z.-Teilen', 5x 'Energiezelle' und 4x 'Kettenentzündungsspule' benötigt. Diese Materialien bekommt man durch Aktivitäten auf der Insel Mechagon wie das Töten von seltenen Gegnern, das Erledigen von täglichen Quests oder das Öffnen von Schatztruhen.

Verschiedene Farben bei der Mechanokatze freischalten

Das Reittier hat eine Besonderheit, denn man kann acht Farben der Mechanokatze X-995 freischalten. Die freigeschalteten Farben lassen sich dann beim mitreißenden Martini in Bodos Hof westlich des Rostbolzens ändern. Die Grundversion des Reittiers hat eine durchgehende metallische Farbe ohne besondere Akzente, diese Version ist für alle Charaktere des Accounts freigeschaltet. Die einzelnen Farben sind jedoch nur auf dem Charakter nutzbar, auf dem man diese auch erspielt hat.

Folgend die Quellen aller Farben, die für den Erfolg 'In acht Farben verfügbar' benötigt werden. Der Erfolg selbst schaltet dann eine zusätzliche blaue Farbe für das Mount frei.

Farbe: Kotzbronze

Die Kotzbronze-Farbe kann mit etwas Glück bei Rumpelfels auf Mechagon erbeutet werden. Der seltene Gegner befindet sich in einer Höhle bei den Koordinaten 39.6, 53.6 an der westlichen Küste der Insel.

WoW-Reittier: Mechanokatze X-995 in Kotzbronze

Farbe: Mechagongold

Die goldene Farbe für die Mechanokatze gibt es beim Panzertresorbot als Beute. Der seltene Gegner läuft quer über Bondos Hof rund um die Koordinaten 62, 40.

WoW-Reittier: Mechanokatze X-995 in Mechanogold

Farbe: Limonadenstahl

Der seltene Gegner "Oxidierte Egelbestie" beim Schrottwattdepot (rund um 55, 60) auf der Insel Mechagon hat als Beute mit etwas Glück die Limonadenstahl-Farbe für die Mechanokatze dabei.

WoW-Reittier: Mechanokatze X-995 in Limonadenstahl

Farbe: Oberorange

Die orangene Farbe kann bei den seltenen Gegnern "Wahnsinniger Trogg" (Höhle: 81.8, 21.6) und "Fungianischer Furor" auf der Insel Mechagon erbeutet werden. Der fungianische Furor erscheint nur an den Tagen, an denen man die tägliche Quest 'Hilfe von Nordrassil' erhält. Im westlichen Questgebiet auf der Insel muss man nun die Pilze anklicken und mit etwas Glück erscheint dann der seltene Gegner.

WoW-Reittier: Mechanokatze X-995 in Oberorange

Farbe: Teufelsminzgrün

Die grüne Farbe für das Reittier gibt es ebenfalls beim wahnsinnigen Trogg in der Höhle bei den Koordinaten 81.8, 21.6. Der seltene Gegner zeigt eine Farbe an, er ist nur angreifbar, wenn man sich zuvor dieselbe Farbe (Blau, Grün oder Gelb) in Bonos Hof geholt hat. Es reicht allerdings, wenn da ein Spieler macht.

WoW-Reittier: Mechanokatze X-995 in Teufelsminzgrün

Farbe: Kupferglanz

Die Kupfer-Farbe kann in den Wiederverwertungskisten enthalten sein, die man bei einer wiederholbaren Quest im Schrottwattdepot erhält. Für die Quest muss man wiederverwertbare Teile von den mechanischen Gegnern im Schrottwattdepot sammeln.

WoW-Raittier: Mechanokatze X-995 in Kupferglanz

Farbe: Feuerballrot

Auf der ganzen Insel Mechagon lassen sich mechanisierte Truhen finden und öffnen. Mit etwas Glück ist darin auch die feuerballrote Farbe für die Mechanokatze enthalten.

WoW-Reittier: Mechanokatze X-995 in Feuerballrot

Farbe: Bataillenblau

Die finale blaue Farbe für die Mechanokatze X-995 gibt es als Belohnung für den Erfolg 'In acht Farben verfügbar'.

WoW-Reittier: Mechanokatze X-995 in Bataillenblau

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.