Am heutigen Freitag haben die Entwickler von WoW Änderungen am Ewigen Palast mit diversen Hotfixes vorgenommen, darunter sind Fehlerbehebungen und auch einige Abschwächungen. Außerdem wurden zwei Fehler bei der heroischen Kriegsfront behoben und auch einige Probleme bei Gegenständen und Quests sollten nun nicht mehr auftreten. Die kompletten Hotfixes gibt es wie immer folgend.

News: Hotfixes vom Donnerstag mit allen Änderungen

Deutsche Hotfixes vom 12. Juli 2019

Klassen

  • Ein Fehler wurde behoben, wodurch 'Teufelsklinge' keine kanalisierenden Zauber unterbrechen konnte.

Kreaturen und NPCs

  • Ein Fehler wurde behoben, wodurch Nazjatar-Anhänger in Verstohlenheit Bedrohung erzeugten.

Dungeons und Raids

  • Azsharas' Ewiger Palast
    • Ein Fehler wurde behoben, wodurch Spieler die Instanz nicht betreten konnten, wenn sie eine Nazjatar-Questreihe nicht beendet haben.
    • Ein Fehler mit 'Druckanstieg' wurde behoben.
    • Orgozoa
      • Ein Fehler wurde behoben, wodurch Spieler beim Bekämpfen der Gegner vor Orgozoa stecken blieben.
    • Königin Azshara
      • Die Lebenspunkte von 'Aethanel' und 'Cyranus'' wurden im Raidfinder sowie im normalen und heroischen Modus um 10% reduziert.
      • Die Lebenspunkte der folgenden Gegner wurden in allen Schwierigkeitsgraden um 10% reduziert: Azsharas Unbezwingbare, Azsharas Ergebene, Übereifriger Koloss, und alle Sirenen-Gegner.
      • 'Königin Azshara' entzieht 'Uralter Schutz' für 30% (vorher 50%) während der ersten Stufe.
      • 'Kurzschluss', welcher von 'Kontrollierter Ausbruch' der 'Titanenschalttafel' generiert wird aktiviert den Uralten Schutz in Stufe 4 nun für weniger Energie.
        • Energie wurde im heroischen Modus auf 30% reduziert (vorher 40%).
        • Energie wurde im mythischen Modus auf 40% reduziert (vorher 50%).
      • Die Zauberzeit von 'Arkane Detonation' wurde im Raidfinder und im normalen Modus auf 6 Sekunden gesetzt, im heroischen Modus auf 5 Sekunden. Der mythische Modus bleibt unverändert.
      • Durch die Titanenschalttafel ist die Chance nun erhöht, den Buff 'Essenz von Azeroth' in der vierten Phase des Bosskampfs zu erhalten.
  • Operation: Mechagon
    • Prügelpanzer
      • Spieler sollten während des Bosskampfs keine Leistungsprobleme mehr haben.

Heroische Kriegsfront

  • Ein Fehler wurde behoben, wodurch einige Spieler keinen Fortschritt für die Quest 'Heroische Kriegsfront: Die Schlacht um Stormgarde' erhalten haben.
  • Kommandanten führen nach dem benutzen des Portals keinen zweiten Frontalangriff mehr durch.

Gegenstände

  • 'Trank der ungezügelten Wut' sollte bei Benutzung nicht mehr die Verstohlenheit abbrechen.
  • 'Leviathanaugenring' sollte beim Verschrotten nun die korrekte Menge an Materialien gewähren.
  • Ein Fehler wurde behoben, wodurch Nicht-Plattenträger 'Za'quls Schulterstücke' erhalten haben. Dieser Fehler führte nicht dazu, dass Spieler einen Drop verpasst haben.
  • Herz von Azeroth

Quests

Quelle: Blizzard

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.