Das Glühkappenfest findet einmal im Jahr für einen Tag in den Zangarmarschen in der Scherbenwelt statt. Am 27. Mai 2019 von 00:01 Uhr bis 23:59 Uhr können wir das Mini-Event in Sporeggar erleben und aktiv helfen.

Aufgabe beim Glühkappenfest

In Sporeggar taucht alle 10 Minuten 'Fshoo' auf, eine große Glühkappe in der Mitte des Dorfes. Ziel ist es, die Glühkappe zu heilen, was man entweder mit seinen Heilfähigkeiten tut oder mit speziellen Gegenständen passend zum Event. Mit 'Glühkappe' kann man sich beim Rüstmeister im Dorf die folgenden Items kaufen, mit denen man dann Fshoo heilen kann. Die Glühkappen kann man in den ganzen Zangarmarschen einsammeln und bei Gegnern erbeuten.

Gegenstände zum Heilen

Nach ein paar Minuten wird Fshoo sterben, egal wie gut er von Spielern geheilt wird. Allerdings sammelt die große Glühkappe den Buff 'Fshoo wächst', während er geheilt wird. Am Ende bekommen alle Spieler, die beim Heilen geholfen haben, für jeden Stapel des Buffs 50 Rufpunkte bei den Sporeggar. Dieses kleine Event eignet sich also hervorragend, um bei dieser Fraktion recht schnell einen ehrfürchtigen Ruf zu erreichen.

Verwandlung in einen Sporling

Während man auf der Suche nach Glühkappen in den Zangarmarschen ist, kann man zufällig den Buff 'Streng riechender Trüffel' erhalten. Dabei wird man für 24 Stunden in einen Sporling verwandelt.

Sporling beim Glühkappenfest in WoW

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.