In der vergangenen Woche gab es den ersten großen Stresstest für World of Warcraft Classic, jedoch konnten die Entwickler nicht alle Aspekte testen, welche auf der Agenda standen. Deshalb wurde für den heutigen Abend ein weiterer Stresstest angesetzt. Von 23 Uhr bis 1 Uhr nachts findet der Stresstest statt, bei dem die Entwickler aktiv dabei sind und alles beobachten sowie Änderungen an der Hardware vornehmen.

In diesen zwei Stunden kann es sehr chaotisch werden und auch der Loginscreen wird oft zu sehen sein - dafür ist ein Stresstest schließlich da. Sobald der Stresstest abgeschlossen ist bleit der Stresstest-Server aber weiterhin online und ihr könnt bis Freitag um 1 Uhr nachts einloggen. Dieses Mal ist die Maximalstufe 10 statt 5 und scheinbar kann man seine Charaktere vom ersten Stresstest weiterspielen.

Generell haben alle Spieler vom ersten Stresstest auch heute Abend Zugang zu den Servern, ob für den heutigen Stresstest weitere Einladungen verschickt wurden ist nicht bekannt. Folgend findet ihr nochmal den Bluepost zum heutigen Stresstest mit allen wichtigen Infos.

Hey ho!

Wir haben gerade den ersten Stresstest für WoW Classic hinter uns und verstehen die Bedenken, die viele von euch geäußert haben. Trotzdem hat uns dieser Test in vielerlei Hinsicht geholfen. Den Ablauf beim Einloggen zu testen ist auf jeden Fall ein sehr wichtiger Aspekt für uns. Wir haben gestern einige wertvolle Daten zu diesem Thema gesammelt und möchten uns bei allen bedanken, die sich während der Testphase eingeloggt oder es zumindest versucht haben. Ihr habt uns sehr dabei geholfen, die Veröffentlichung von WoW Classic vorzubereiten!

Aufgrund der Probleme, die während des Tests aufgetreten sind, konnten wir leider andere Aspekte nicht testen, die für den Stresstest geplant waren. Darum werden wir am Mittwoch, den 29. Mai von 23:00 Uhr bis 01:00 Uhr MESZ einen zweiten Stresstest durchführen. Der Stresstestrealm wird ab 23:00 Uhr MESZ verfügbar sein und die Stufenbegrenzung wird auf 10 angehoben. Alle Spieler, die zum Test am 23. Mai eingeladen waren, können auch an diesem Test teilnehmen. Ähnlich wie beim letzten Mal wird der Stresstestrealm bis Freitag, den 31. Mai um 01:00 Uhr MESZ verfügbar bleiben, damit ihr mehr Zeit habt, die Startgebiete zu erkunden.

Bitte behaltet im Hinterkopf, dass möglicherweise weitere Fehler auftreten können, die das Spielerlebnis negativ beeinflussen. Trotzdem ist es sehr wichtig, diese Tests durchzuführen, damit wir auf diese Probleme aufmerksam werden und so viele davon wie möglich vor der Veröffentlichung am 27. August beheben können. Vielen Dank für eure anhaltende Unterstützung. Wir sehen uns bald wieder auf dem Stresstestrealm von WoW Classic .

Viele Grüße auch von Hogger …

Quelle: Blizzard

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.