Vor dem finalen Schlag gegen Garrosh Höllschrei in der Schlacht um Orgrimmar gab es in Mists of Pandaria mit Patch 5.3 das Brachland-Weltevent, mit dem die Entwickler etwas Abwechslung zum Daily-Quest-Wahnsinn schaffen wollten. Letztendlich mussten wir dann ein paar einfache Aufgaben erledigen und viele Ressourcen sammeln.
 
Als Belohnung konnten wir dann bei Händler Ravika ein paar tolle Gegenstände kaufen. Mit dem Erscheinen von Patch 5.4 wurden dann aber die Inhalte von Patch 5.3 und dem Brachland-Weltevent aus dem Spiel entfernt. Mit Legion bringen die Entwickler nun Ravika als Händler zurück ins Spiel und auch ein paar Belohnungen von damals können wir für Gold wieder kaufen.
 
Neben drei Spielzeugen für die Spielzeugkiste gibt es auch eine Transmog-Vorlage für die Füße, die uns einen echten Trollstyle verpassen - wir können so nämlich Barfuß laufen. Das Haustier Gahz'tookis Beschwörungsstein kann aber in Legion nicht mehr gekauft werden und bleibt damit den Spielern vorbehalten, die damals am Event teilgenommen haben. Übrigens können auch Allianz-Spieler bei Ravika einkaufen gehen. Mehr zum Brachland-Event aus Patch 5.3 könnt ihr auch hier nochmal nachlesen.
 

Belohnungen von Ravika